UB München OPACplus
SolrQueryCompletionProxy
QueryCompletionProxy
Zurück zur Trefferliste

Die Rolle des intraoperativen Neuromonitorings bei der Behandlung von zerebrovaskulären Erkrankungen und infratentoriellen Tumoren kumulative Habilitationsschrift zur Erlangung der Venia Legendi der Hohen Medizinischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München für das Fachgebiet der Neurochirurgie

Online Katalog der Universitätsbibliothek der LMU München (1/1)

Ablegen in:
 


Die Rolle des intraoperativen Neuromonitorings bei der Behandlung von zerebrovaskulären Erkrankungen und infratentoriellen Tumoren : kumulative Habilitationsschrift zur Erlangung der Venia Legendi der Hohen Medizinischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München für das Fachgebiet der Neurochirurgie

Autor: Greve, Tobias
Ort, Verlag, Jahr: München, , 2022
Umfang: 30 Seiten

  • Exemplare
    /TouchPoint/statistic.do
    statisticcontext=fullhit&action=holding_tab
  • Bestellung/Vormerkung
    /TouchPoint/statistic.do
    statisticcontext=fullhit&action=availability_tab
  • mehr zum Titel
    /TouchPoint/statistic.do
    statisticcontext=fullhit&action=availability_tab
Autor:Greve, Tobias
Titel:Die Rolle des intraoperativen Neuromonitorings bei der Behandlung von zerebrovaskulären Erkrankungen und infratentoriellen Tumoren
Untertitel:kumulative Habilitationsschrift zur Erlangung der Venia Legendi der Hohen Medizinischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München für das Fachgebiet der Neurochirurgie
Von:vorgelegt von Dr. med. Tobias Sebastian Greve
Ort:München
Jahr:2022
Umfang:30 Seiten
Hochschulschrift :Habilitationsschrift, München, Ludwig-Maximilians-Universität, 2022